Heirat

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Entschluss, bald zu heiraten!

Vielleicht möchten Sie für Ihre Trauung oder Ihr feierliches Ja-Wort nicht einfach nur einen Pfarrer einer Kirchgemeinde engagieren, der mit frommen Sprüchen und Psalmen in erster Linie von Gottes Liebe redet und Sie möchten auch nicht einfach nur einen "Hochzeitsredner" oder "Zeremonienmeister" engagieren, der mehr oder weniger geistreich (oder eben auch nicht!) ein paar Gedanken über das Wesen der Liebe erzählt, sondern Sie wünschen sich eine Persönlichkeit, die Ihre Zeremonie zum Ja-Wort zu einer magischen Feier macht, eine Feier, die Herz und Seele berührt - humorvoll, aber nicht albern, tiefsinnig, aber in keiner Weise steif - und in der Sie, Ihre Liebe und Ihre Geschichte als Paar im Zentrum stehen.

Ja. Ich will.
Weder "Vielleicht"
noch "Wir werden sehen"
Auch nicht "Ja, aber" oder "Ja, wenn"
Sondern
"Ja"
Einfach nur "Ja"
- Von ganzem Herzen.
"Ja. Ich will."

Don Daniele



"EINEN MENSCHEN ZU NEHMEN, WIE ER IST, IST NOCH GAR NICHTS, DAS MUSS MAN IMMER. DIE WIRKLICHE LIEBE BESTEHT DARIN, IHN AUCH ZU WOLLEN, WIE ER IST."                                                                                                                           

Emile Chartrier, franz. Philosoph 1868-1951


Meine Internet-Seiten speziell für Verliebte, Verlobte, Hochzeits- & Brautpaare und alle, die es gerne werden möchten...

www.hochzeitspfarrer.com

www.hochzeitspfarrer.net


Mit himmlischem Segen gemeinsam in die Zukunft...

Ihre Trauung - ganz persönlich

Vergessen Sie alles, was Sie bis jetzt über "kirchliche" Trauungen wissen. Meine Hochzeitsfeiern sind anders, humorvoll, tiefsinnig, lebendig und berührend. Mit einem Wort: einzigartig.

"DARUM: SCHRAUBEN SIE IHRE ANSPRÜCHE AN EINE TRAUUNG RUHIG MAL EIN BISSCHEN NACH OBEN. SCHLIESSLICH GEHT ES UM SIE, UM SIE ALS LIEBES- & HOCHZEITSPAAR!"

Als freischaffender Theologe biete ich besondere, individuelle und persönliche Feiern an, z.B. für Paare, die nicht in einer bestimmten Kirchengemeinde zuhause sind oder wenn einer der Partner aus der Kirche ausgetreten ist oder für Paare, die überkonfessionell heiraten wollen.


Unter freiem Himmel?

Warum nicht? Alles ist möglich! Ein wesentlicher Punkt bei "meinen Trauungen" ist die Tatsache, dass das Brautpaar überall da die Zeremonie feiern kann, wo es möchte. So ist eine Trauung am Strand ebenso möglich, wie auf dem Schiff oder unter dem Sternenhimmel, im eigenen Garten ebenso wie auf einer Alp oder in einem Schloss. Träumen Sie vielleicht sogar von einer Hochzeitsfeier irgendwo im Süden? Am Meer? Oder möchten Sie doch lieber in einer schlichten, romantischen Kirche in der Schweiz heiraten? Als Hochzeitspaar können Sie hier auf meinen grossen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Ich helfe Ihnen gerne,  I h r e n  Ort zu finden! 


Mein Angebot: Trauung nach Mass

Als freischaffender Pfarrer kann ich mir Zeit nehmen für Sie. Ich gehe auf Ihre individuelle und persönliche Situation ein und nutze meine Professionalität und Kreativität, um Ihre Trauung so einzigartig zu gestalten, wie Sie es als Brautpaar auch sind.


Für eine freie Trauung müssen keine kirchlichen Dokumente vorgewiesen werden. Eine Kirchenzugehörigkeit wird nicht verlangt. Wichtig ist jedoch festzuhalten, das eine freie Trauung, die standesamtliche Trauung nicht ersetzt.


In zwei- drei Vorbereitungsgesprächen legen wir zusammen den Ablauf der Feier fest. Die Musikauswahl, die Texte und Gedanken bis hin zu symbolischen Handlungen (Entzünden der gemeinsamen Traukerze, Eheringe u.a.) sollen den individuellen Wünschen und Bedürfnissen des Paares gerecht werden.


"Ja, ich will!"

Im Zentrum der Trauung steht ein individuelles, persönliches Ehe- oder Trauversprechen, als Bekenntnis der Liebe zueinander und als Ausdruck der Hoffnung für eine gemeinsame Zukunft.  

Wichtig ist mir, dass in den Vorbereitungsgesprächen Raum ist für die Entstehung dieses individuellen Eheversprechens, das die Besonderheiten des Paares und seine ganz persönlichen Vorstellungen und Wünsche aufnimmt.



 

...damit Ihr JA-Wort zum magischen, unvergesslichen Augenblick wird.


Kostenloses Kennen-Lern-Gespräch 

Gerne lade ich Sie zu einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch bei mir am Bielersee oder aber im Hotel Restaurant Mövenpick in Egerkingen (neben der Autobahn) ein, zum Kennenlernen, zum "Beschnuppern" und um Ihre Fragen und Wünsche zu thematisieren.

Falls Sie sich dann für mich als Ihren Traupfarrer entscheiden, erarbeiten wir  zusammen Schritt für Schritt, Ihre ganz persönliche Hochzeitszeremonie.  


Daniel Kallen, Pfarrer VDM

Handy: 078 806 19 98

E-Mail: daniel.kallen@sunrise.ch

 
Ich freue mich, Ihnen zu begegnen.


"Mike, du darfst die Braut jetzt küssen..."



Ausschnitt aus dem Roman: MEINE REISE NACH ITHAKA, 2008

D. Kallen, 2008


"Und die Liebe?

Leonardo wusste und erfuhr es immer wieder:

Sie ist Hölle und Paradies, tiefster Schmerz und höchstes Lustgefühl, sie ist unbändige, entzückende Leidenschaft und größte Qual in einem.

Die Liebe ist immer wieder neu und anders, sie fordert uns heraus in unserer ganzen Existenz.

Sie fordert alles von uns, nimmt uns alles weg und macht uns zugleich unendlich reich.

Die Liebe lässt uns manchmal in die tiefste und finsterste Hölle fallen und dann rettet sie uns wieder und verleiht uns Flügel, die uns bis zu den Sternen tragen. Das alles vermag die Liebe."